Chinesische Bronzen Der Shang- Und Zhou-Dynastie Tony Buchwald

ISBN: 9783656674764

Published: June 26th 2014

Paperback

28 pages


Description

Chinesische Bronzen Der Shang- Und Zhou-Dynastie  by  Tony Buchwald

Chinesische Bronzen Der Shang- Und Zhou-Dynastie by Tony Buchwald
June 26th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 28 pages | ISBN: 9783656674764 | 8.74 Mb

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg (Institut fur Kunstgeschichte Ostasiens), Veranstaltung: Chinesische Bronzen, Sprache: Deutsch, Abstract:MoreStudienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg (Institut fur Kunstgeschichte Ostasiens), Veranstaltung: Chinesische Bronzen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die hier besprochenen Bronzegefasse aus den vor-Han-zeitlichen Dynastien werden meist in drei Kategorien eingeteilt: Wein-, Wasser- und Speisegefasse.

Dabei lasst sich noch zwischen Gefassen unterscheiden, die zum Zubereiten bzw. Erhitzen von Speisen oder Flussigkeiten dienten und denen, die man zur Aufbewahrung bzw. Darbietung benutzte, was sich in der Praxis jedoch nicht eindeutig nachweisen lasst. Hinweise auf die Verwendung gibt es nur selten so deutlich wie bei vielen Dings (s. Kapitel 321). Diese Einteilung soll der Ubersicht uber die hier vorgestellten Objekte dienen, lasst sich jedoch nicht vollig absichern, denn die Bezeichnung archaischer chinesischer Bronzen birgt mehrere Probleme in sich.

Uns stehen hierfur zwar mehrere Quellen zur Verfugung, jedoch kann keine davon eine Sicherung der Benennung bieten. Wahrend einige Gefasse mit Inschriften versehen sind, die Hinweise auf ihre Bezeichnung und den Hersteller bzw. Produktionsort und -grund geben, ist die Mehrzahl von ihnen unbeschriftet. Historische Quellen sind dabei zwar genauer und vor allem umfangreicher, jedoch liegt ihr Problem hauptsachlich darin, Jahrhunderte nach der Produktion der beschriebenen Behalter verfasst worden zu sein.

Dabei sind zum einen das Shuowen Jiezi von Xu Shen und zum anderen das Kaogu tu von Lu Dalin zu nennen. Ersteres ist das erste systematisierte chinesische Worterbuch aus der ostlichen Han-Dynastie um 121 n. Chr . Das Kaogu tu ist eine Art Katalog mit Illustrationen, Bezeichnungen, Massen und teilweise auch Herkunftsorten von 211 Bronze- und 13 Jadegefassen. Es wurde zur Zeit der nordlichen Song-Dynastie, im Jahre 1092 n. Chr., fertig gestellt . Da sich die aktuelle Forschung hauptsachlich auf die Arbeit der Song-Gelehrten stut



Enter answer





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Chinesische Bronzen Der Shang- Und Zhou-Dynastie":


pennfloodconsulting.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us